Finden Sie Ihr Zuhause in Franken!
Wohnen
Gewerbe

Bamberg: Immobilien im fränkischen Rom finden

Eine Altstadt als UNESCO-Weltkulturerbe ist in Deutschland eine echte Rarität – in Bamberg ist es Realität. Fast der gesamte Stadtkern fügt sich zusammen aus gut erhalten mittelalterlichen, denkmalgeschützten Gebäuden.

Wie im Mittelalter muss jedoch niemand mehr leben, weil Wohnungen und Immobilien in Bamberg in Sachen Wohnqualität natürlich modernen Ansprüchen genügen. Die Suche nach einer gut ausgestatteten Wohnung in Bamberg kann sich dennoch zu einer Geduldsprobe entwickelt: Wohnungen in der 70.000 Einwohner Stadt sind begehrt, seit Jahren wächst die Einwohnerzahl stetig. Mit immo.infranken.de erhalten Sie kompetente Unterstützung bei der Immobiliensuche in Bamberg: Alle Angebote regionaler Makler und großer Immobilienportale können in einer Suche abgerufen werden. So verpassen Sie kein neues Wohnungsangebot.

Hohe Wohn- und Lebensqualität in Bamberg

Das „fränkische Rom“, wie die Stadt an der Regnitz auch genannt wird, vereint exzellente Lebensqualität mit einer stark aufgestellten Wirtschaft. Zulieferer für die Automobilindustrie, Eletrotechnik-Unternehmen und Nahrungsmittelproduzenten gehören zu den größten Arbeitgebern der Stadt, etliche Klein- und Mittelständische Unternehmen komplettieren den Arbeitsmarkt in Bamberg. Für Arbeitnehmer ist die Stadt attraktiv, zudem gibt es mit der Universität einen weiteren Magneten in der Stadt. Kurz vor Semesterbeginn steigt die Wohnungsnachfrage in Bamberg daher sprunghaft an.

Wie die italienische Hauptstadt Rom ist auch Bamberg auf sieben Hügeln erbaut, eine Parallele auf die die Bewohner besonders stolz sind. Eine weitere Verbindung der Städte ist „La Dolce Vita“ – das süße Leben. Was für die Römer Pasta und Rotwein ist, ist für die Bamberger Rauchbier und Leberkässemmel. Wer eine Immobilie in Bamberg erwirbt, profitiert also nicht nur vom mittelalterlichen Charme der Stadt, auch Lebensfreude und leibliches Wohl kommen nicht zu kurz.

Die Altstadt von Bamberg lässt das Herz von Geschichtsbegeisterten höher schlagen: 2.400 denkmalgeschützte Häuser, verwinkelte Gassen sowie zahlreiche mittelalterliche Kirchen machen einen Spaziergang durch die Bamberger Altstadt zum historischen Erlebnis. Zu den architektonischen Höhepunkten gehören unter anderem die Kirche St. Michael, der Bamberger Dom und klein Venedig, eine ehemalige Schiffer- und Fischersiedlung an der Regnitz. Mit einer eigenen Immobilie in Bamberg hat man genug Zeit, die Stadt mit all ihren Vorzügen kennenzulernen.

Studenten sorgen für hohe Nachfrage auf Bambergs Wohnungsmarkt

Unter das kulturelle und historische Angebot mischt sich in Bamberg das Junge und Dynamische. Derzeit leben über 12.000 Studenten in der Stadt, die für eine konstante Nachfrage nach Wohnungen zur Miete in Bamberg sorgen. Auch das Angebot an Kneipen und Bars in der Bamberger Innenstadt ist entsprechend groß. Wer auf der Suche nach einer Gewerbeimmobilie in Bamberg ist, hat hier die besten Chancen auf Laufkundschaft.

Aber auch wer es eher traditionell mag, wird in Bambergs Zentrum Passendes finden: Das nächste gemütliche Brauhaus ist nie weit entfernt. Auch wer gerne shoppt, kommt in Bamberg auf seine Kosten. Viele kleine Boutiquen und Läden mit individuellem Charme finden sich im Studentenviertel rund um die Universität, in der Sandstraße und rund um das alte Rathaus.

Neben dem historischen Kern, der sich aus den Vierteln Berggebiet, Inselgebiet und Gärtnerstadt zusammensetzt und vor allen Dingen für den Erwerb einer Eigentumswohnung in Bamberg interessant sind, bieten 14 weitere Stadtbezirke die Möglichkeit, mit einer Immobilie in Bamberg sesshaft zu werden. Wer eine ein Haus zum Kauf in Bamberg favorisiert, welches im Grünen liegt, sollte sich beispielsweise in Wildensorg oder Bug umsehen. Legt man hingegen besonderen Wert auf Ruhe und Familienfeierlichkeit, so wird man mit Sicherheit im Bruderwald und im Babenberger Viertel fündig. Diese Teile der Stadt wurden vor einigen Jahren erschlossen. Immobilien, die in diesen Bamberger Stadtteilen zu finden sind, bieten modernen Komfort und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Der Bamberger Immobilienmarkt spricht wie auch die Stadt selbst ein breites Publikum an. Vom Student, über Familien bis hin zu Rentnern, Bamberg hat das geeignete Objekt zu bieten – die Schwierigkeit besteht nur darin, es zu finden. Wer sich Zeit, Mühe und Nerven bei der Suche nach einem Haus oder einer Wohnung sparen möchte, sucht am besten über immo.infranken.de.

Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Immobilie verkaufen oder vermieten?

Jetzt Anzeige aufgeben

Finden Sie uns auf Facebook