Wohnen
Gewerbe

Immobilienangebote zum Kauf in Nürnberg

Eigentumswohnungen in Nürnberg kaufen


Häuser zum Kauf in Nürnberg



Weitere Immobilienangebote in Nürnberg

Nürnberg ist mit etwas mehr als 500.000 Einwohnern nicht nur die zweitgrößte Stadt von ganz Bayern (hinter München), sondern stellt auch im Regierungsbezirk Mittelfranken das Herzstück der Metropolregion Nürnberg dar. Hier vereint sich überdies nicht nur eines der wirtschaftlich am stärksten aufgestellten Gebiete von ganz Deutschland, sondern auch sehr viel Tradition. In Nürnberg selbst genießt man darüber hinaus eine phänomenale Infrastruktur, sodass man auch sehr schnell in den benachbarten Städten Fürth und Erlangen ist. Selbst Naherholungsgebiete oder die bekannte Fränkische Schweiz sind in kürzester Zeit von Nürnberg aus zu erreichen, sodass ein Immobilienkauf in dieser Großstadt ein breites Spektrum an Möglichkeiten offenbart und somit für sehr viel Abwechslung sorgt.

Eigentum im geschichtsträchtigen Nürnberg

Zweifelsfrei muss man in der bayerischen Großstadt, die zu den 15 größten Städten Deutschlands zu zählen ist, Geld in die Hand nehmen, wenn man hier ein Haus oder ein anderes Immobilienobjekt kaufen möchte. Selbst eine 1-Zimmer-Eigentumswohnung ist hier nämlich alles andere als billig. Das ist natürlich auch in ganz besonderem Maße der einzigartigen Lage von Nürnberg geschuldet. Die Metropolregion Nürnberg, zu der insgesamt um die 3,5 Millionen Menschen zu zählen sind, ist einer der wirtschaftsstärksten Ballungsräume nicht nur von ganz Deutschland, sondern sogar von ganz Europa. Aus diesem Grund ist der Lebensstandard hier sehr hoch, was sich logischerweise auch auf den durchschnittlichen Grundstückspreis pro Quadratmeter in der zweitgrößten Stadt von Bayern widerspiegelt. Zwar hat man hier noch nicht das Niveau von München erreicht, allerdings muss der Kauf einer Immobilie hier sehr gut durchdacht sein, damit die Finanzierung auch zu stemmen ist. Haben Sie allerdings das nötige Kleingeld angespart oder konnten Sie einen günstigen Kredit aufnehmen, so finden Sie hier in Nürnberg nicht nur Wohnraum in einer optimalen Lage, der durch eine hohe Lebensqualität besticht, sondern darüber hinaus auch noch eine erstklassige Kapitalanlage darstellt. Schließlich lassen sich Häuser, Wohnungen und Apartments in der stark nachgefragten Stadt sehr gewinnbringend weitervermieten, sodass Sie viel für Ihr Geld bekommen werden. Wer aber selbst in Nürnberg leben möchte, der findet hier vom Reihenhaus im Stadtzentrum über das Einfamilienhaus im Vorort mit Garten und Atrium bis hin zur 3-Zimmer-Wohnung mit Balkon und Blick aufs Grüne sehr viele unterschiedliche Objekte, die zum Verkauf angeboten werden.

Wirtschaftsstark und trotzdem naturverbunden

Dass ein Ballungsraum, in dem die Wirtschaftslage ausgesprochen stark ist, nicht zwangsläufig mit fehlender Natur einhergehen muss, beweist die Großstadt Nürnberg eindrucksvoll. Hier hat man im Norden schließlich die beste Anbindung an die Fränkische Schweiz, eines der beliebtesten Ausflugsziele für Touristen, die es nach Franken verschlägt. Auch trifft man im Osten der Stadt auf den Nürnberger Reichswald, der durch eine beeindruckende Flora und Fauna besticht und mit seinen integrierten Naturschutzgebieten als Kulturwaldgebiet gilt. Natürlich sind aber auch der Schlosspark von Neunhof, die Hesperidengärten von St. Johannis und der Burggarten auf den Burgbasteien tolle Garten- und Parkanlagen, die nicht nur viel grün in die Stadt bringen, sondern auch kulturell einiges zu bieten haben. Überhaupt verfügt Nürnberg nämlich über viele Sehenswürdigkeiten aus dem Bereich Kultur. Eine lange Reihe an Museen freut sich über zahlreiche Besucher und neben viele Gedenkstätten, wird vor allem das Thema Kunst sehr groß geschrieben in der zweitgrößten Stadt von Bayern. So kann man diverse Kunsthallen und Ausstellungen besuchen, aber auch das Albrecht-Dürer-Haus besichtigen, in welchem man sich voll und ganz über den berühmten Nürnberger Maler informieren kann und sich mit seinem Werk auseinandersetzen kann. Literaturbegeisterte Menschen sollten überdies die Nürnberger Stadtbibliothek auf keinen Fall auslassen, ist dies doch vermutlich die älteste deutsche Bibliothek überhaupt. Alles in allem werden Sie als Neuankömmling in Nürnberg mit Ihrer frisch erworbenen Immobilie unglaublich viel zu entdecken haben.