Universitätsstandort Kulmbach: Wohn- und Geschäftshaus in 1a Lage und nur wenige Schritte zur neuen Universität

95326 Kulmbach

435.000,00 €
Kaufpreis
12
Zimmer
305 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
95326 Kulmbach
Immobilien­typ
Gewerbe, Haus
Zimmer
12
Grundstück
245 m2
Nutzfläche
305 m2
Etagenanzahl
3
Online-ID
6738725
Anbieter-ID
8602
Stand vom
11.11.2021
Kauf­preis
435.000,00 €
Provision für Käufer
3,95% inkl. MwSt.
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

- zentrale Innenstadtlage in der Nähe des geplanen Unicampus - direkt in der Fußgängerzone gelegen - fußläufiger Zugang zum Bahnhof / Busbahnhof - hohes Potential durch z.B. Aufteilung in Studentappartements, Gewerbeeinheit (EInzelhandel, Gastronomie o.ä.) - Zugang Gewerbeeinheit über Fußgängerzone, zusätzlicher Zugang über Hausrückseite - öffentliches Parkhaus ca. 50m entfernt (Dauerparkmöglichkeit) Objektdaten: Gewerbe- / Wohnfläche 305m² zzgl. Lagerfläche Grundstücksfläche 245m² Aufteilung Flächen: Erdgeschoss Laden ca. 135 m² 1. Obergeschoss ca. 85m² 2. Obergeschoss ca. 85m² - Ursprungsbaujahr um ca. 1900 - verschiedene Umbau- bzw. Erweiterungsmaßnahmen in den letzten Jahrzehnten - Isolierglasfenster - Gastherme - große, bodentiefe Schaufensterfront - heller Laden mit Lüftungsanlage - vielfältiges Gestaltungs- / Auspaupotential, z.B. Studentenappartments, Wohn- und Gewerbemischnutzung oder altersgerechte Wohnungen - umgangreiche weitere Nutzflächen im Haus zum späteren Ausbau vorhanden


Lage

Die Große Kreisstadt Kulmbach mit ca. 27.000 Einwohnern, liegt inmitten des bayerischen Regierungsbezirkes Oberfranken, am Zusammenfluss des Roten und Weißen Mains, eingebettet zwischen Frankenwald, Fichtelgebirge, Fränkische Schweiz und Obermaintal. Kulmbach genießt Weltruf als "heimliche Hauptstadt des Bieres" (Sitz der Kulmbacher Brauerei AG). Aus der einstigen Bürger- und Handwerkerstadt hat sich Kulmbach zu einem bedeutenden Lebensmittelstandort entwickelt. Mit dem Max Rubner-Institut, der Bundesforschungsstelle für Nahrungsmittelqualität, dem Internationalen Kompetenzzentrum für Fleischqualität und dem neuen Kompetenzzentrum für Ernährung entwickelt sich Kulmbach zu einem wissenschaftlichen Zentrum mit einer Bündelung von Fachwissen aus dem Bereich Ernährung. Ein historischer Kabinettsbeschluss am 20.07.2017 hat ermöglicht, dass Kulmbach schon bald Hochschulstandort wird. Eine gute Flächenplanung, niedrige Steuern und Gebühren und die verkehrsgünstige Lage zwischen A9 und A70 bieten beste Voraussetzungen dafür, dass sich Unternehmen für den Standort Kulmbach entscheiden. Tradition und Innovation - dafür steht Kulmbach!

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • T - Punkt
    10 m
  • Hunkemöller
    15 m
    • Buchhandlung Friedrich
      18 m

  • Stadtbus Kulmbach
    216 m
  • Kulmbach
    346 m

JÖNA GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Matthias Koch

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.infranken.de, Objekt 8602 - vielen Dank!