Sie suchen das Besondere? Hier ist es!

95367 Trebgast

850.000,00 €
Kaufpreis
8
Zimmer
393,05 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
95367 Trebgast
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Villa
Zimmer
8
Grundstück
4.407 m2
Wohnfläche
393,05 m2
Nutzfläche
183,75 m2
Etagenanzahl
2
verfügbar ab
sofort
Online-ID
6527017
Anbieter-ID
0348
Stand vom
21.09.2021
Kauf­preis
850.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % einschließlich ges. MwSt. vom Käufer zu zahlen.
Badezimmer
3.00
Parkmöglichkeit
Garage
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gültig bis
16.08.2031
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1966
letzte Modernisierung
1966
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl, Solar
Kfz-Stellplatz
3× / 0,00 € Miete
Garage
3× / 0,00 € Miete

Sie suchen das Besondere? Egal, auch wenn Sie nicht das Besondere suchen, dieses Haus wird Sie so oder so begeistern! 1966 wurde es im Auftrag eines Firmeninhabers erbaut. Noch heute ist sichtbar: Geld spielte eine untergeordnete Rolle. Auf einer Etage entstanden damals vier Kinderzimmer, ein Elternschlafzimmer mit Ankleide, ein Kinder- und ein Elternbad, Küche, Esszimmer, Büro, eine riesige Kamindiele und ein großes Wohnzimmer. Natürlich das Schwimmbad (mit einer weiteren Dusche mit WC), das mit einem 4 x 8 Meter großem Becken seinen Namen zurecht trägt. Dazu riesige Fensterflächen, die den Blick bis auf den Badesee Trebgast frei geben. Riesige Schiebetüren gewähren den Zugang auf den Balkon oder auf die großzügige Sonnenterrasse. Immer wieder begeistert die Fernsicht auf den Ort, die umliegenden Wälder und natürlich den Badesee. Dabei steht das eigene Grundstück dem in nichts nach! Herrlicher, alter Baumbestand schützt vor der Sonne, Büsche und Sträucher vor neugierigen Blicken, und im Gartenteich vor der Terrasse tummeln sich Kois und eine Wasserschildkröte - wer hier wohnt, muss im Urlaub nicht weg fahren! Apropos fahren: Fahrzeuge parken in der Doppelgarage mit elektrischem Torantrieb. Die Garage ist in das Gebäude integriert. Es gibt von hier aus einen Zugang in den Windfang des Erdgeschosses und einen weiteren Zugang der in den Keller führt. Tatsächlich sind also alle Räume auf der Etage im Erdgeschoss vorhanden. Das Haus ließe sich mit geringem Aufwand senioren- oder gar behindertengerecht erschließen. Der Keller wiederum ist über Treppen zugänglich. Bereits erwähnt wurde die Treppe von der Garage aus, die für die Unterbringung von Vorräten und dergleichen ideal ist. Von den Wohnräumen aus führt eine weitere, halb gewendelte Treppe, in die Teilunterkellerung. Heizraum, Öltankraum, Abstellkeller, das alles ist hier vorhanden. Aber auch eine geräumige Sauna mit Dusche, ein WC, ein großer heller Raum, den man gut und gerne als Fremdenzimmer verwenden kann, bieten viel Platz. Überraschen wird Sie der Party-Keller! Die Bezeichnung wird dem Raum nicht gerecht. Mit unglaublichem Aufwand wurde dieser beinahe 50 m² große Bereich ausgestattet. Großflächige Holzvertäfelungen und Einbauschränke bilden zusammen mit Holztischen und Tresen ein Ambiente, wie man es in urigen Gaststätten findet. Nach einem Eigentümerwechsel wurde das Haus in den Jahren 2011 bis 2020 in vielen Bereichen modernisiert und renoviert. Zur Unterstützung der Heizungsanlage wurden Solarthermie Kollektoren auf das Dach angebaut. Bodenbeläge und Wandanstriche wurden in vielen Räumen erneuert, sogar einige Fenster sind ersetzt worden. Auch auf der Terrasse wurde der Boden mit modernen Dielen versehen. Die massivste Modernisierung wurde wohl im Bereich der Eltern vollzogen. Dieser besteht aus einer Ankleide, die mit Einbauschränken ausgestattet ist, dem Elternschlafzimmer und dem Elternbad. Letzteres wurde umfassend saniert, sodass heute natürlich moderne Sanitärgegenstände vorhanden sind, ein Waschtisch mit zwei Waschbecken, eine bodengleiche Dusche mit Einbauspots und eine Whirlwanne mit Glasausschnitt. Moderne Fliesen sind selbstverständlich. Ankleide und Schlafzimmer erhielten einen neuen Bodenbelag in Holzoptik. Ein absolutes Highlight, im wahrsten Wortsinn, bildet die Dachverglasung im Schlafzimmer. Auf der ganzen Fläche des Raumes wurde das Dach entfernt, die Balken aufbereitet und die Dachfläche mit Glasscheiben versehen. Schlafen unter dem Sternenzelt - und das im eigenen Bett. Wollten Sie das nicht schon immer? Bei der Größe des Anwesens ist es nicht verwunderlich, dass nicht alles bereits auf neuesten Stand gebracht wurde. Einige Fenster sind noch aus dem ursprünglichen Baujahr, die Rollläden, die an den meisten Fenstern zu finden sind, bedürfen einer Wartung und die Fußbodenheizung im Schwimmbad versagt den Dienst - es sind jedoch noch Heizkörper vorhanden. Beim Aufbau der Solarthermie, auch das soll nicht unerwähnt bleiben, wurde ein Teil des Daches neu eingedeckt. Dafür wurden Betondachsteine verwendet. Hier sollte geprüft werden, ob dieses Material für eine solch flache Neigung geeignet ist.


Ausstattung

Schwimmbad Glasdach im Schlafzimmer Elternbad modernisiert mit Whirl-Wanne und bodengleicher Dusche Kinderbad Viele große Fensterflächen Rollläden an fast allen Fenstern Offener Kamin Balkon Terrasse Terrassen-Bodenbelag modernisiert (Dielen) Kamin auf der Terrasse Doppelgarage ins Haus integriert mit Zugang zu Windfang und Keller Gartenteich Ölzentralheizung (BJ 2008) Solarthermie


Lage

Nur gut vier km auf die Bundesstraße, gut sechs km auf die Autobahn, elf km nach Kulmbach und 17 km nach Bayreuth. Hinzu kommt ein Bahnhof, der beinahe zweimal in der Stunde Verbindung nach Bayreuth oder Kulmbach schafft. Abgerundet wird der ÖPNV mittels einer Buslinie. Ja, Trebgast ist verkehrstechnisch wirklich gut angebunden! Dabei liegt diese ca. 1.600 Seelen Gemeinde herrlich idyllisch an den Hängen der Täler des Weißen Mains und dem Bachlauf der Trebgast. Bewaldete Hügel rahmen den Ort ein. Der Badesee hat sich mittlerweile zum Naherholungsgebiet gemausert und ist mit seinen Freizeiteinrichtungen weithin bekannt und beliebt. Ähnlich verhält es sich mit der Naturbühne Trebgast. Auch diese, und damit die dortigen Aufführungen, erfreuen sich sehr großer Beliebtheit. Sie leistet einen wertvollen Beitrag zum kulturellen Leben des gesamten Landkreises. In Trebgast wird ein Kindergarten mit Hort betrieben, eine Grundschule ist ebenfalls vorhanden. Höhere Klassen werden im nahegelegenen Ort Neuenmarkt in der Grund- und Mittelschule unterrichtet. Weiterführende Schulen befinden sich in Kulmbach oder Bayreuth. Die Volkshochschule Trebgast stellt jede Saison ein ansprechendes Angebot zusammen. Zahlreiche Vereine, Verbände und Sportclubs lassen keine Wünsche der Freizeitgestaltung offen. Für Senioren wurde im alten Bahnhofsgebäude ein betreutes wohnen eingerichtet. Bäcker und Metzger sind, ebenso wie Gasthäuser, im Ort vorhanden. Sogar eine Tankstelle mit Werkstatt gibt es. Einkäufe erledigt man wohl eher im benachbarten Neuenmarkt oder in Himmelkron. Dort sind Supermärkte und Discounter ansässig. Auf einer Anhöhe am Ortsrand von Trebgast bietet dieses Grundstück wunderbare Ausblicke. Das Grundstück selbst ist nur von Osten her etwas einsehbar, alle weiteren Bereiche sind aufgrund von Hecken, Büschen und altem Baumbestand nicht einsehbar. Auf dieser Oase der Ruhe wurde 1966 ein mehr als großzügig gestaltetes Wohnhaus in außergewöhnlicher Architektur errichtet.


Sonstiges

Für weitere Auskünfte und einen Besichtigungstermin, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zu Verfügung. Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine Email: Telefon: 09221 8230 931 Mobil: 0176 61876891 Email: timo.jakob@jakobimmo.de Weitere Angebote: www.jakobimmo.de Besuchen Sie uns auch auf facebook: www.facebook.com/JakobImmo Wir beraten Sie auch gerne in unseren Büroräumen in der Buchbindergasse 6 in 95326 Kulmbach.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Allrad Limbach
    279 m
  • H & R Auto Bauer oHG
    484 m
    • Friseursalon Mühlbauer
      555 m
  • KiTa Mäuseparadies
    3,49 km
  • Trebgast
    364 m

Jakob & Jakob Immobilienkonzepte GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Timo Jakob

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.infranken.de, Objekt 0348 - vielen Dank!