Moderne 3 Zimmer Wohnung (WE09 Typ A)

249.830,00 € Kauf
3 Zimmer
69,2 m2
91452 Wilhermsdorf

Objektdaten

Adresse
91452 Wilhermsdorf
Immobilien­typ
Wohnung, Erdgeschoss, Wohnen
Zimmer
3
Wohnfläche
69,2 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
projektiert
Baujahr
2018
verfügbar ab
Ende 2019
Online-ID
4176848
Anbieter-ID
CV10-1471
Stand vom
04.09.2018
Kauf­preis
249.830,00 €
Provision für Käufer
Provisionsfrei für den Käufer
Provisionsfrei
Anmerkungen
- Stellplatz rollstuhlgerecht / Garage 15.000,-€ - Garage 12.500,-€ - Carport 10.450,-€ - Stellplatz 4.500,-€
Badezimmer
1.00
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (9.65 m2)
Aufzug
Balkon / Terrasse
Parkmöglichkeit
Carport
Garage
Kfz-Stellplatz
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Pellet

Verkehrsgünstig am nordöstlichen Ortsrand von Wilhermsdorf gelegen, entsteht auf dem Grundstück, nur wenige Gehminuten vom Ortskern entfernt, das Zukunftsorientierte Wohnen mit 32 barrierefreien Wohnungen. Der ökologische Neubau entspricht KfW-55-Standard gemäß EnEV 2014 und qualifiziert Sie zur Förderung und Darlehen durch die KfW-Bank. 32 barrierefreie und helle 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen bieten Ihnen in jeder Lebenssituation ein selbstbestimmtes Leben und die Möglichkeit auf Unterstützung bei Wunsch und Bedarf. Die Wohneinheiten werden einzeln verkauft und sind eine besondere Investition - für Kapitalanleger, Eigennutzer oder Mieter.Die genaue Auflistung der verfügbaren Wohnungen und die betreffenden Details können Sie der Galerie entnehmen.


Ausstattung

- KfW 55 - Barrierefrei - Abstellraum - Terrasse - Gartenanteil ca. 42 m² Fenster- und Fenstertürelemente aus Kunststoff oder, wenn aufgrund ihrer Größe erforderlich, aus Aluminium. Ausführung als Doppelfalzfenster mit umlaufender Dichtungslippe und Dreh- und Drehkippbeschlägen. Balkontüren und Fenstertürelemente können eine flache Schwelle von bis zu 2 cm aufweisen. Kunststoff-Rollläden für die Fenster und Dachflächenfenster aller Räume, die zu Wohn- und Schlafzwecken genutzt werden; untergeordnete Räume, z. B. Abstell- und Sanitärräume, werden ohne Rollläden ausgestattet sofern sie Fenster oder Dachflächenfenster besitzen. Sanitärräume mit Fenstern erhalten Milchgläser. Die Rollläden für bodentiefe Fenster und Dachflächenfenster funktionieren elektrisch; die anderen sind manuell bedienbar. Als Sonderwunsch können auch die manuell bedienbaren Rollläden elektrisch beauftragt werden, wenn sie gemäß Baufortschritt rechtzeitig mit uns abgestimmt werden und der Bautenstand sie zulässt. Das Öffnen der Dachflächenfenster wird entsprechend Einbauhöhe manuell oder elektrisch ausgeführt. Die Dachflächenfenster bestehen aus einem Holzkern, der mit Kunststoff umgossen und lackiert ist. Isolierverglasung; U-Wert nach EnEV; Schallschutz gemäß Schallschutzberechnung. Fensterbrüstungen innen erhalten eine Fensterbank aus Kunststoff oder Fliesen. Außenfensterbänke werden in Aluminium ausgeführt. Türen: Wohnungs- und Hauseingangstüren aus Kunststoff oder Aluminium mit Lichtausschnitt, Spion oder verglastem Seitenteil, 3-fach-Sicherheitsverriegelung und Schutzbeschlägen zum Einbruchschutz. Eine flache Schwelle von maximal 2 cm ist möglich. Innentüren aus Röhrenspan- oder Vollspanplatten mit HPL-furnierter oder Melaminharzbeschichteter Oberfläche in Farbe Weiß. Zargen als Metall- oder Holzumfassungszargen. Ausführung der Türen zu den Sanitärräumen als Feuchtraumtüren. Türbeschläge aus Edelstahl oder Aluminium. Ausführung aller Türen gemäß Anforderungen des Brand- und Schallschutzkonzeptes sowie EnEV. Fensterbrüstungen innen erhalten eine Fensterbank in Kunststoff oder Fliesen. Außenfensterbänke werden in Aluminium ausgeführt. Glasfronten sind eine Pfosten-Riegel-Konstruktion, deren Konstruktionselemente aus Stahl-Rechteckrohrprofilen und beschichteten Alu- oder Kunststoffprofilen bestehen. Fenstertüren und Türen mit maximaler Schwelle von 2 cm. Fliesen- und Plattenarbeiten: Bäder Im Spritzbereich Wandfliesen in Steingut, mindestens bis zu einer Höhe von 1,00 m, und im Duschbereich mindestens türhoch. Aus gestalterischen Gründen kann im Spritzbereich auch eine wasserbeständige, pulverbeschichtete Oberfläche anstelle von Fliesen ausgeführt werden. Bodenfliesen in Steinzeug mit Rutschsicherheit R10. Materialwert der Fliesen von 25,00 € / m² UVP des Herstellers. Sonderwünsche sind möglich, wenn sie gemäß Baufortschritt rechtzeitig mit uns und / oder der ausführenden Firma abgestimmt werden und der Bautenstand sie zulässt. Boden der Abstell- (außerhalb der Wohneinheiten), Hausanschluss- und Heizungsräume als beschichteter Betonestrich. Der Müllraum wird mit beschichtetem Betonestrich, Beton-, Betonwerksteinplatten- oder Pflasterbelag ausgeführt. Terrassen und Balkone mit Beton-, Betonwerksteinplattenbelag oder WPC- Terrassendielen. Laubengang mit Betonwerksteinplattenbelag oder in Sichtbeton. Zufahrten und Wege mit Asphalt, Betonstein- oder Verbundsteinpflaster. PKW-Stellplätze werden in Asphalt, Rasengittersteinen, Betonstein- oder Verbundsteinpflaster einschließlich notwendiger Entwässerung vorgesehen. Dekore, Farben und Ausführung jeweils nach Farb- und Materialkonzept. Bodenbeläge Wohneinheit: Diele, Gast / Arbeiten oder Hauswirtschaft, Schlafen, Wohnen / Essen, Kochen und Abstellraum (innerhalb der Wohneinheit) in Linoleum- oder Vinylbelag (PVC) mit farblich passendem Hartkernsockel. Materialwert von 25,00 € / m² UVP des Herstellers. Dekore, Farben und Ausführung nach Farb- und Materialkonzept. Wärme- und Energieerzeugung: Die Wärmeerzeugung mit Wärmeenergie und Energie für die Warmwasserbereitung geschieht über einen Biomasse-Holzpellets-Heizkessel mit 105 kW. Der Heizkessel, der Warmwasserbereiter und der Pufferspeicher werden im Heizraum, der sich im Erdgeschoss des Gebäudes befindet, aufgestellt; ein Raum wird als Pelletslager ausgeführt. Lüftung: Für die Küchenabluft werden Elektroanschlüsse für eine käuferseitige KüchendunstUmlufthaube eingeplant. Vorgesehen wird eine einfache Wohnraumlüftung mit Einbringen der Zuluft in die Wohnbereiche über Zuluftöffnungen an der Fassade und Absaugung der Abluft aus den Badbereichen. Die Luftmengenermittlung erfolgt nach EnEV und DIN 18017. Bäder und Speisen in den Wohneinheiten sowie Abstellräume inner- und außerhalb der Wohneinheiten, die eine Fläche größer als 3 m² aufweisen und kein zu öffnendes Fenster, Oberlicht oder Dachflächenfenster besitzen, werden mechanisch entlüftet. Besitzen diese Räume inner- oder außerhalb der Wohneinheiten eine Fläche kleiner oder gleich 3 m², erhalten sie keine mechanische Entlüftung, aber einen Lüftungsschlitz im Türblatt.


Lage

Der Markt Wilhermsdorf, mit rund 5.000 Einwohnern, liegt zwischen der Stadt Fürth und Bad Windsheim am Rande des Naturparks Frankenhöhe. In Wilhermsdorf finden sich Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, 3 Kindergärten, 2 Krippen, eine Grund-und Mittelschule, mehrere Restaurants und vieles mehr. Die Staatsstraße 2252 führt durch das Gemeindegebiet und bindet den Ort bei Langenzenn an die Südwesttangente (Bundesstraße 8) an. Die Zenngrundbahn verbindet den Ort mit der Bahnstrecke Nürnberg–Würzburg, die Züge verkehren von und nach Fürth bzw. teilweise direkt nach Nürnberg.


Sonstiges

Die Objektdaten beruhen auf Angaben des Bauträgers, für die wir keine Gewähr übernehmen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Total
  • Wilhermsdorf
  • Netto
  • Metzgerei Erwin Siemandel
    • Friseur Häfner
    • Landkaufhaus G. Freund
    • Metzgerei & Partyservice Meinl
    • Meindl
  • Evang.-Luth. Kindergarten Regenboge...
  • Kath. KiTa St. Michael

Ihr Ansprechpartner

Frau Patricia Wolz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.infranken.de, Objekt CV10-1471 - vielen Dank!