Lukratives Bürogebäude mit viel Potential

97437 Haßfurt

595.000,00 €
Kauf
400
m2

Objektdaten

Adresse
97437 Haßfurt
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis
Büroflächen
400 m2
Baujahr
1970
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4833967
Anbieter-ID
108866864
Stand vom
15.06.2019
Kauf­preis
595.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% des Kaufpreises inkl. 19% gestzl. MwSt.
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Teppichboden
Baujahr
1970
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
11

Dieses Bürogebäude aus den 1970er Jahren, welches 1998 kernsaniert wurde, bietet Ihnen auf ca. 400 m² Fläche eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich beruflich zu verwirklichen. Vom großzügigen Empfangsbereich aus Glas wird man vorbei am geräumigen Besprechungsraum und zwei separaten Büroräumen auf die offene Bürofläche mit mindestens 15 Arbeitsplätzen geleitet. Die ausgeklügelte Raumaufteilung bietet Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Neben einem EDV- und Serverraum und einer geräumigen Wohnküche, verfügt die Gewerbeimmobilie auch über einen Lagerraum, dessen Boden eine Last von 2.000 kg/m² trägt. Bei der Kernsanierung im Jahr 1998 wurden eine Gaszentralheizung installiert und stützenfreie Trockenbauwände verbaut, die Ihnen eine hohe Gestaltungsfreiheit ermöglichen. In jedem Raum befinden sich Cat 7-Anschlüsse. Eine hochwertige Alarmanlage sichert das Gebäude und die einzelnen Büroräume. Die Immobilie steht auf einem ca. 2.600 m² großen Grundstück, das zusätzlich mit einer Lagerhalle oder auch einem Wohngebäude bebaut werden kann. Zum Objekt gehören 5 Garagen- und 6 Außenstellplätze.


Lage

Haßfurt ist aufgrund seiner hervorragenden Infrastruktur ein zukunftsorientierter Standort. Haßberge und Steigerwald bieten einen ausgezeichneten Freizeitwert. Das Maintal, der Steigerwald und die Haßberge bieten Ihnen idyllische Wanderwege in unberührter Natur. Die Kreisstadt Haßfurt mit ca. 13.500 Einwohnern liegt sehr verkehrsgünstig zwischen Schweinfurt und Bamberg direkt an der Maintailautobahn A70. Die Immobilie liegt nördlich der B26 ruhig im Gewerbemischgebiet und in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt und zu den wichtigsten Freizeiteinrichtungen. Geschäfte des täglichen Bedarfs wie Bäcker, Ärzte und Supermärkte liegen nur wenige Minuten entfernt.


Sonstiges

Courtagepassus Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Jakob Immobilien erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Karte nicht verfügbar

Jakob Immobilien - Engel & Völkers Bamberg

Ihr Ansprechpartner

Herr Andreas Jakob

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.infranken.de, Objekt 108866864 - vielen Dank!