Historisches Wohn- und Geschäftshaus

285.000,00 € Kauf
8 Zimmer
377 m2
95349 Thurnau

Objektdaten

Adresse
95349 Thurnau
Immobilien­typ
Gewerbe, Einzelhandel, Einzelhandelsladen
Zimmer
8
Grundstück
210 m2
Wohnfläche
377 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
modernisiert
Baujahr
1549
Online-ID
4251525
Anbieter-ID
W-02C2O0
Stand vom
29.11.2018
Kauf­preis
285.000,00 €
Provision für Käufer
4,76 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer
Balkon- und Terrassenzahl
2
Einbauküche
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Denkmalgeschützt
Fliesenboden
Garage
Laminat
Parkett
Energie­aus­weis
laut Gesetz nicht erforderlich
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
1549
Primärer Energieträger
Elektro
Befeu­e­rungs­art
Elektro
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Um Privatunternehmern bei der Sanierung historischer Gebäude im Bereich Markt Thurnau unter die Arme zu greifen, wurde 2018 ein kommunales Förderprogramm aufgelegt, welches die Sanierung privater Wohn- Geschäftshäuser unterstützt. Diese Förderung kann bis zu 30 Prozent der Baukosten, maximal 50.000 € betragen. Direkt am Kirchplatz zwischen der evang. St.-Laurentius-Kirche und Schloss Thurnau steht das geschichtsträchtige und charmante Wohn- und Geschäftshaus. Es verfügt über mind. 8 Zimmer und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Das dreigeschossige Gebäude mit Walmdach, besteht aus zwei ursprünglichen Teilen. Der nördliche, dem Kirchplatz zugewandte Teil ist im 17./18. Jahrhundert erbaut worden. Der südliche, zur ansteigenden Straße vorspringende Teil (sogenannter Turmbau) ist bereits im 16./17. Jahrhundert entstanden. Diese Zeitangaben gründen auf: "Kunstdenkmale des Landkreises Kulmbach". Das ensemblegeschützte Gebäude wurde seit jeher als Wohn- und Geschäftshaus genutzt und beherbergt einige, teils verschachtelte Räume. Liebevoll wurde das Haus über die Jahre gepflegt und dem heutigen Standard weitestgehend angeglichen. Etliche bauliche Details wurden restauriert, um so den ursprünglichen Charakter zu erhalten. Zwei überdachte Balkone geben Platz mit Privatsphäre im Freien. Aus allen Fenstern hat man einen schönen Blick auf das einzigartige mittelalterliche Städtchen Thurnau. Zu dem Anwesen gehört eine großzügige Garage, die nur ein paar Schritte entfernt ist.


Lage

Am Rande der Fränkischen Schweiz, gut angebunden an Kulmbach, Bayreuth und Bamberg ( A70) liegt in reizvoller Lage der malerische Töpferort Thurnau. Marktplatz, Schloss und St.-Laurentius- Kirche bilden eine faszinierende geschichtliche Kulisse und einen unvergesslichen Anblick. Historische Bürgerhäuser am Oberen Markt und der dahinterliegende Schlossweiher ergänzen das Ensemble. Ein Töpfermuseum dokumentiert die hier seit Jahrhunderten ansässige Töpfertradition liebevoll und zugleich professionell. Golfen, Tennis, Kegeln, Reiten, Konzerte, Theatervorstellungen, Kirchweihfeste und eine vielfältige Gastronomie machen das Leben hier äußerst abwechslungsreich. Auch ein öffentliches Freibad von Grün umgeben gibt es hier. Der Ort Thurnau bietet eine sehr gute Infrastruktur mit allen Dingen des täglichen Bedarfs, sowie Ärzten, Apotheken, Schule und Kindergarten.

Karte nicht verfügbar

EV Oberfranken Immobilien e.K.

Ihr Ansprechpartner

Frau Sonja Haimann
Ketschengasse 41, 96450 Coburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.infranken.de, Objekt W-02C2O0 - vielen Dank!