Historische Stadtvilla mit schönem Fernblick in Coburg, nähe Marschberg

96450 Coburg

795.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
309 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
96450 Coburg
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
10
Grundstück
1.076 m2
Wohnfläche
309 m2
Zustand
modernisiert
verfügbar ab
01.09..2022
Online-ID
7335896
Anbieter-ID
8541
Stand vom
29.06.2022
Kauf­preis
795.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % vom Kaufpreis incl. 19,00 % MwSt.
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
unterkellert
ja
Separates WC
2
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Kamin
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
146.70 kWh/m2a
Gültig bis
20.06.2030
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1886
letzte Modernisierung
1984
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Kfz-Stellplatz
4
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
5

- Baujahr ca. 1886 - Neue Elektrik 1984 - Freilegung und Restaurierung der alten Kassettentüren 1984 - Austausch sämtlicher Heizkörper 1984 - Einbau eines Kachelofens (27 kW) 1986 - Einbau von neuen Fenstern (Schall und Wärmeschutzverglasung) in den Wohnräumen 1995 - Fertigstellung des Anbaus (Holzbauweise mit Lehmausfachungen und Quarkputz) 1997 - Einbau eines zweiten Kachelofens, der – bis auf das Büro – den kompletten Anbau beheizt ca. 2000 - Neue Einbauküche 2005 - Neue Solaranlage 2007 - Neuer Brenner für die Ölheizung 2007 - Neuanlage Innenhof (Hang abgetragen, neu gepflastert) ca. 2008 - Neues Bad ca. 2010 - Neuverfugung des kompletten Sichtmauerwerks 2011 - Austausch der Fenster Bad, Toilette und Eingangsbereich (Schall- und Wärmeschutzverglasung) 2012 - ca. 100 qm Parkettböden in Wohn- Ess-, Schlaf- und Gästezimmer sowie die offenen Holztreppen im gesamten Treppenhaus abgezogen und neu versiegelt - Kanalsanierung 2015 - Sanierung des Garagendachs mit Schweißbahnen und Alu-Randblechen 2015 - umfangreiche Teilsanierung des Altbau-Daches (Austausch sämtlicher schadhafter Dachziegeln, ca. 20% komplett neu gedeckt) 2016 - Neuabdichtung der Glaspyramiden auf dem Anbau 2016 - Sichtfachwerk auf beiden Giebelseiten erneuert 2016 - Schornsteine ausgebessert und verkleidet 2016 - komplette Fassade des Anbaus von Efeu befreit, saniert und neu gestrichen 2017 - Erneuerung des Kachelofens im Wohnzimmer 2021 - Überarbeitung der Regenrinnen und Flachdächer 2021 - Inkl. Einbauküche - Inkl. 2 Kachelöfen - Inkl. Garage - Inkl. 4 KfZ.Stellplätzen


Ausstattung

In zentraler Coburger Stadtlage befindet sich dieses schöne Anwesen mit tollem Blick über Coburg. Das 1886 erbaute Wohnhaus wurde 1997 um einen Anbau erweitert und bietet nun vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Genießen Sie diesen historischen Altbau mit hohen Decken, tollen Parkettböden und imposantem Treppenhaus.


Lage

Das Wohnhaus befindet sich in einer kleinen Privatstraße in zentraler Coburger Stadtlage. Die Coburger Innenstadt mit ihrem vielfältigen Angebot an Waren, Dienstleistungen, Gastronomie und Kultur genau wie der Coburger Hauptbahnhof sind nur rund einen Kilometer entfernt und bequem zu Fuß erreichbar. Coburg ist über B4, B303 und A73 sehr gut an das regionale und überregionale Straßennetz angeschlossen. Der Coburger Bahnhof verfügt über einen ICE-Anschluss mit Direktverbindungen u.a. nach München, Wien, Berlin und Hamburg.


Sonstiges

Der Austausch der Heizung ist bis 2024 erforderlich. Angebote und Planungen für den Einbau einer Pelletheizung bzw. einer Gaszentralheizung liegen bereits vor. Ein Gasanschluss befindet sich in der Straße.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Tegut
    325 m
  • Pit-Stop
    326 m
    • Kosmetikatelier am Kretschentor
      572 m

  • Berufsschule
    588 m
  • Regiomontanus-Fachoberschule
    700 m
    • Rückert-Mittelschule
      902 m

  • Hofbräuhaus
    115 m

Ihr Ansprechpartner

Herr Marco Cestone

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.infranken.de, Objekt 8541 - vielen Dank!