Energieeffizient und familienfreundlich Wohnen!

96472 Rödental

365.000,00 €
Kauf
120
m2

Objektdaten

Adresse
96472 Rödental
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Grundstück
786 m2
Wohnfläche
120 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
neuwertig
Baujahr
2011
Online-ID
4657099
Anbieter-ID
W-02ENU6
Stand vom
19.02.2019
Kauf­preis
365.000,00 €
Provision für Käufer
4,76 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer (inkl. MwSt.)
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
Separates WC
1
Einbauküche
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
30,3 kWh/m2a
Gültig bis
12/2021
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Primärer Energieträger
Wärmepumpe
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Kfz-Stellplatz
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

In traumhaft ruhiger und grüner Lage befindet sich das im Jahr 2011 erbaute Einfamilienhaus, welches von außen Solidität und von innen Behaglichkeit ausstrahlt. Dieses neuwertige und gepflegte Haus befindet sich in einer ruhigen beliebten Wohngegend im Rödentaler Ortsteil Mönchröden. Es verfügt über ausreichend Platz für eine kleine Familie. Die insgesamt vier Wohnräume, die offene Wohnküche, ein Bad mit Badewanne und bodentiefer Dusche sowie ein separates Gäste-WC verteilen sich über zwei Ebenen. Der helle Wohn-/Essbereich mit Schwedenofen bietet Wohnkomfort zum Wohlfühlen. Die Immobilie ist mit einigen Ausstattungsdetails wie zum Beispiel 3-fach verglaste Kunststofffenster, Feinsteinböden und einer Fußbodenheizung, welche elektronisch individuell regelbar ist, ausgebaut und von Grund auf sowohl technisch als auch energetisch sehr effizient verarbeitet. Zwei Terrassen in südlicher und nordöstlicher Ausrichtung laden zum Entspannen und Sonnenbaden ein. Eine Luft-Wärmepumpe sorgt für die Beheizung. Ein Gartenhaus und 2 Stellplätze für die PKWs komplettieren dieses attraktive Angebot. Fundamente für einen Carport und das Baurecht für eine Garage sind vorhanden.


Lage

Mönchröden und hat rund 4400 Einwohner und ist ein Stadtteil der oberfränkischen Stadt Rödental im Landkreis Coburg. Am Ortseingang Richtung Neustadt wurde 2011 die Ortsumgehung Rödental (B4) errichtet. Durch die Ausfahrt Rödental ist Mönchröden fünf Autominuten von der A 73 entfernt. Mit den Haltepunkten Mönchröden und Rödental Mitte an der Bahnstrecke Coburg–Sonneberg und drei Bushaltestellen genießt der Ort eine hervorragende Verkehrsanbindung. Alle Stadtteile werden durch den Stadtbus Rödental miteinander verbunden. Der Kindergarten und die Grundschule und alle Versorgungseinrichtungen sind in wenigen Minuten fußläufig erreichbar. Das Wohnumfeld ist geprägt von jungen Familien. Das Kloster Mönchröden ist ein kultureller Schatz im Coburger Land und stellt ein alternatives Ausflugsziel zu den Schlössern und Museen in unserer Region da und sorgen für eine hohe Lebensqualität.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Frau Sonja Haimann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.infranken.de, Objekt W-02ENU6 - vielen Dank!