Ein- /Zweifamilienhaus mit Garten und Doppelgarage

96193 Wachenroth

480.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
197 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
96193 Wachenroth
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
1.076 m2
Wohnfläche
197 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
Vermietet
Online-ID
7585744
Anbieter-ID
465
Stand vom
08.08.2022
Kauf­preis
480.000,00 €
Provision für Käufer
1,5% Maklergebühr + MwSt. vom notariellen Kaufpreis (ist 1,785 % inkl. MwSt. des not. Kaufpreises)
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
3
unterkellert
ja
Separates WC
3
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Garten
Kamin
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Laminat
Parkett
Rollladen
Teppichboden
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
119.9 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
11.2029
Aus­stell­datum
04.11.2019
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1984
Baujahr laut Energieausweis
1984
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl


Ausstattung

Gebäude: Das Gebäude wurde 1984 in Massivbauweise (RöwaTherm Steine der Firma Röckelein) erstellt und wird über eine zentrale Ölheizung (mit Warmwasserbereitung) aus dem Baujahr beheizt. Eine Bestätigung des Kaminkehrers, dass die Heizung nicht getauscht werden muss liegt vor. Als alternative Heizmethode für den Bereich des Wohnzimmers im Erdgeschoss steht ein Kachelofen zur Verfügung. Die Fenster bestehen aus Kunststofffenstern (wurden im Jahr 2008 getauscht) mit Wärmeschutzverglasung. Im Jahr 2006 wurde das Bad im Erdgeschoss saniert, wobei hier die Leitungen ebenfalls ausgetauscht wurden. Das Gäste-WC im Erdgeschoss wurde ebenfalls im Jahr 2006 neu gestaltet (ohne Tausch der Leitungen). Zum Objekt gehört ein im Jahr 2011 neu angelegter Garten mit einer nach Süden ausgerichteter Sonnenterrasse. Eine Überdachung des Sitzplatzes auf der Nordseite wurde 2012 hinzugefügt. Im Jahr 2016 wurde die bestehende Hauseingangstüre durch eine Massivholz-Haustüre ersetzt. Eine Einbauküche ist im Erdgeschoss vorhanden. Im Keller befinden sich neben den Lagerräumen, dem Heizraum und dem Tankraum noch ein beheizbarer Hobbyraum und eine Werkstatt.

Im Außenbereich befindet sich neben dem Garten, dessen Rasenfläche durch einen Mähroboter gepflegt wird, eine Doppelgarage mit Stellplätzen davor. Auf die Doppelgarage wurde 1994 ein Satteldach aufgestockt, so dass dort nun ebenfalls Stauraum vorhanden ist. Das Dachgeschoss des Hauses wurde 1994 ausgebaut und durch Dachgauben ergänzt. Im Zuge des Ausbaus wurden die Heizungsleitungen des Dachgeschosses als Kunststoffleitungen ausgeführt. Die Dachdämmung wurde aus ökologischen Gründen in Schafwolle ausgeführt.

Der Fernsehempfang erfolgt über SAT – Anschluss. Ein Hausbrunnen steht zur Bewässerung des Gartens zur Verfügung. Das Haus ist derzeit vermietet. Zum linken Nachbarn hin besteht eine Abstandsflächenübernahme (3m x 8,49m) im Bereich dessen Garage.

(Bitte beachten Sie, dass die gezeigten Fotos vom letzten Leerstand (2019) sind. Aktuelle Fotos werden zeitnah zur Verfügung gestellt)

Baujahr: 1984

Wohnfläche: Erdgeschoss: ca. 107,31 m²
Dachgeschoss: ca. 89,30 m²
Gesamt: ca. 196,61 m2

Grundstück: ca. 1076 m²

Zimmeranzahl: 7

Heizung: Ölzentralheizung (Niedertemperaturkessel, keine Austauschpflicht gem. GEG), Kachelofen im EG

Bodenbeläge: Fliesen: teilw. Wohnzimmer (EG), Diele (EG), Gäste – WC (EG)
Parkett: Küche / Essen (EG), teilw. Wohnzimmer (EG), Eltern (EG), Arbeiten (EG)
PVC: Bad (EG), Bad (DG),
Laminat: Abstellraum (EG), Diele (DG), Küche/Wohnen (DG), Schlafen (DG),
Teppich: Zimmer (DG), Abstellraum (DG)

Besichtigung: Eine Innenbesichtigung ist nur in unserer Begleitung möglich.

Bezug: das Haus ist derzeit vermietet. Mietertrag pro Jahr: 14.400 Euro zzgl. Nebenkosten.


Internet: MagentaZuhause ist mit bis zu 175 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload verfügbar. (gemäß Online Auskunft der Deutschen Telekom)
Red Internet & Phone 250 DSL (Bis zu 175 Mbit/s im Download, bis zu 40 Mbit/s im Upload (gemäß Online Auskunft Vodafone)

Energiepass: vorhanden
(Verbrauch)

Kaufpreis: € 480.000.-

Maklergebühr: 1,5% Maklergebühr + MwSt. vom notariellen Kaufpreis
(ist 1,785 % inkl. MwSt. des not. Kaufpreises)


Lage

Lage: Zentral gelegen an der Bundesautobahn A3 Nürnberg-Frankfurt (3 km) und A 73 Hirschaid-Schweinfurt- Bayreuth (22 km). Die nächsten größeren Städtezentren sind Nürnberg - 50 km; Erlangen - 30 km; Bamberg - 20 km; Höchstadt a.d.Aisch - 12 km. Neben den Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf am Ort erreicht man über die gute Anbindung das acht Kilometer entfernte Höch¬stadt mit seiner ausgeprägten Infrastruktur. In Wachenroth selbst gibt es einen Zahnarzt, einen Heilpraktiker, ein Bekleidungsgeschäft, verschiedene Bäcker sowie einen Friseur. Die Lage bietet hohe Wohnqualität in natürlicher Umgebung. In unmittelbarer Umgebung (5 Min Fußweg) befinden sich ein Kindergarten und eine Grundschule. Die Hauptschule befindet sich in Mühlhausen (ca. 4km), weiterführende Schulen befinden sich in Höchstadt (ca. 12km).

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Wachenröther BÄCK
    307 m
  • Edeka
    349 m
    • Tischlein-Deck-Dich
      493 m

  • Kleine Strolche
    2,40 km

  • Wachenroth Reumannswinder Straße
    314 m
  • Wachenroth Hauptstraße
    427 m

Ihr Ansprechpartner

Herr Volker Mulfinger

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.infranken.de, Objekt 465 - vielen Dank!