Ehemalige Gastwirtschaft nutzbar als EFH

96110 Scheßlitz / OT Windischletten

240.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
203 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
96110 Scheßlitz / OT Windischletten
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
1.532 m2
Wohnfläche
203 m2
Etagenanzahl
3
verfügbar ab
ab sofort
Online-ID
6532622
Anbieter-ID
I-00URGO-W-02MDEY
Stand vom
19.10.2021
Kauf­preis
240.000,00 €
Provision für Käufer
3.57 %

inkl. gesetzl. MwSt.

Badezimmer
1
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
182.5 kWh/m2a
Baujahr
1850
letzte Modernisierung
1850
Primärer Energieträger
keine Angabe
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Das charmante Fachwerkhaus wurde 1960 erbaut und kann als Einfamilienhaus oder auch als Gastwirtschaft mit Betreiberwohnung genutzt werden. Im EG befinden sich zwei Wirtschaftsräume, die auch als Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer nutzbar wären. Das OG watet mit zwei großen Schlafzimmern und drei weiteren kleinen Räumen auf, die sich als Garderobe oder Büro anbieten. Das ausgebaute DG wird derzeit als Büro und Abstellraum genutzt. Das bestehende Ausschankrecht erlaubt eine Gastwirtschaft mit 20 Sitzplätzen im Gastraum des EGs und 40 Sitzplätzen im Außenbereich. Im hinteren Bereich des Grundstücks besteht die Möglichkeit, 20 zusätzliche Stellplätze auszuweisen. Der Anbau des Gebäudes stammt aus dem Jahr 1801, der Umbau zu Ferienwohnungen wurde bereits begonnen. Die Immobilie wird derzeit über die Heizanlage des Nachbargebäudes Nummer 48 gewärmt. Auch die Stromversorgung wird hierüber gewährleistet.


Ausstattung

Parkett Teppich Fliesen Dielenboden Kamin


Lage

Windischletten ist ein Ortsteil der Stadt Scheßlitz im oberfränkischen Landkreis Bamberg mit etwa 220 Einwohnern. Die Stadt Scheßlitz liegt ca. 15 km östlich von Bamberg, am Fuße der Giechburg und der fränkischen Alb. Mit rund 7.400 Einwohnern und 30 Ortsteilen zählt Scheßlitz zu den aufstrebenden Gemeinden des Landkreises Bamberg. Über den direkten Autobahnschluss an die A 70 Bayreuth-Schweinfurt gelangen Sie nach wenigen Minuten am Bamberger Kreuz auf die A73 Nürnberg-Suhl. Eine gute Nahversorgung ist mit Lebensmittelmärkten, diversen Gaststätten und Tankstellen gegeben. In Sachen Bildung stehen in Scheßlitz Grundschule, Realschule, Mittelschule sowie zwei Förderschulen zur Verfügung. Auch die gesundheitlichen Anforderungen werden neben der Jura-Klinik mit der benachbarten Bereitschaftspraxis, verschiedenen Fachärzten, zwei Apotheken, einer Physiotherapiepraxis, einem Pflege- und einem Seniorenheim überdurchschnittlich erfüllt. Etliche Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie sind mit Sportvereinen, dem Freibad und natürlich auch der Giechburg mit Wallfahrtskirche Gügel samt den umliegenden Wäldern gegeben. Zu weiteren Ausflügen, Wanderungen oder Mountainbike-Touren lädt die nahe gelegene Fränkische Schweiz ein. Damit ist Scheßlitz rundum ein attraktiver Wohnort mit einer vorbildlichen Infrastruktur und einem hohen Freizeitwert.


Sonstiges

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Jakob Immobilien erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Stihl Kundenservice
    212 m
  • Ohland
    899 m
    • Edith Loskarn
      909 m
  • Scheßlitz Juraklinik
    538 m
  • Abzweig Burgellern
    726 m

Jakob Immobilien - Engel & Völkers Bamberg

Ihr Ansprechpartner

Engel & Völkers Bamberg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.infranken.de, Objekt I-00URGO-W-02MDEY - vielen Dank!